Briefmarken


Kennt ihr das auch? Immer wenn man sie braucht, weiß man gerade nicht so ganz genau, wo sie sich befinden. Grundsätzlich haben Briefmarken bei uns schon ihren festen "Standort". Nur leider wandern diese Marken manchmal an einen anderen Platz ... weiß der Kuckuck, wie die das machen ;-)))

Mit dem ist jetzt Schluß! Sie haben ein hübsches zu Hause bekommen - einen Briefmarken-Ordner.

Da das eine recht spontane Idee meinerseits war, hatte ich natürlich keine passenden Klarsichthüllen zur Hand; deshalb habe ich aus Cardstock Einsteck"hüllen" selbst erstellt.
Möglicherweise würden ja projekt-life-Hüllen super passen, aber das habe ich noch nicht nachgesehen.



❋  ❋  ❋




❋  ❋  ❋



Alle Materialien für diese Buchbindearbeit findet ihr hier.

Liebe Grüße,
Susanne


Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    😀Das kenne ich auch! Ein schönes zu Hause haben deine Briefmarken bekommen! Mir gefällt das DP, ist es von SU?

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Immer griffbereit...klasse...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, liebe Susanne! Eine gute Idee und perfekt umgesetzt! Das Papier finde ich auch super!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! Wünsche Dir viel Gebrauch an Paketzetteln und Briefmarken ;))))
    Einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    ich habe es auch gerne ordentlich und alles am Plätzchen und auch bei mir wohnt der "Keiner" (wars).
    Eine sehr gut Idee und diese auch noch so zauberhaft-schön umgesetzt. Gefällt mir sehr, vor allem weil ich
    das Buchbinden am Samstag erstmals erlernen durfte.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Oh,ich kenne dieses Problem. Hier hast du mich auf eine tolle Idee gebracht, die ich gerne
    übernehmen werde. Vielen Dank!
    GLG Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee...
    Das Album ist traumhaft schön!
    Liebe Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  8. oh... ich glaube so was brauche ich auch mal...
    sieht super aus..

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  9. Wowww!!! Bei dir möchte ich auch Briefmarke sein *kicher*!!!
    Das Album sieht klasse aus. Gratuliere!!!
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  10. super Idee. Meine Rechnungen haben einen eigenen Ordner, warum nicht auch die Briefmarken?
    Da weißt Du immer wo du schauen mußt.
    Toll.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne...
    ja... Ordnung ist das halbe Leben...nie mehr Briefmarken suchen, so hast mehr Zeit um so schöne Sachen zu werkeln...win win!!
    Ganz liebe Grüsse schick ich dir Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susanne

    Eine edle Aufbewahrung für Briefmarken... sehr schön.

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Eine schöne Idee für Ordnungsliebhaber, liebe Susanne!
    Hab eine schöne Woche
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  14. Wooow!
    Was für ein cooles Werk! Ich verwende für solche Zwecke nur eine einfache Blechdose .... - da ist deine Version sooo viel schöner! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  15. Das ist eine super Idee! Ich habe sie mal im Geldbeutel, mal im Schränkchen, mal... wo eigentlich???
    Ein schöner Ordner - das brauche ich auch!! DANKE für die Idee (Retoure !!! ;-))
    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Susanne,
    jetzt musst du nie mehr deine Briefmarken suchen, dafür aber diesen genialen Briefmarken-Ordner! *lach*
    Sehr edel ist deine Ausführung und wäre auch mal eine schöne Geschenkidee (für Menschen, die sonst schon alles haben, aber nie ihre Briefmarken finden können, hahaha).
    Die Idee ist klasse und die Farben gefallen mir super, auch das DP. Genau mein Geschmack!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...