Momentan ...


... fehlt mir leider ein wenig die Zeit (und auch ein wenig die Muße), um kreativ zu sein.
Freitag war auch der letzte Schultag; ab heute haben wir Pfingstferien :-))))
Erfahrungsgemäß komme ich in den Ferien eher weniger "zum Werkeln".

Allerdings habe ich noch eine Karte, 
die ich vor einiger Zeit für eine liebe Freundin zum Geburtstag erstellt habe 
und die inzwischen bereits bei ihr angekommen ist.

Somit kann ich sie euch nun zeigen:


Ich hab die Karte bewusst 'mal im Sonnenlicht fotografiert; 
mir hat das Schattenspiel des Flügels gut gefallen.


***


***


Ich wünsche Euch schöne Tage, auf bald, bleibt fröhlich!

Herzlich, Susanne

Improvisation

Es ist schon ein paar Wochen her, da war bei uns Improvisation gefragt:

Unsere Tochter hatte in den Osterferien Geburtstag 
und wollte diesen mit ihren Freundinnen auch in den Ferien noch feiern. 
Dummerweise ist uns das am vorletzten Schultag vor den Osterferien aufgefallen, 
abends um halb sieben. - Wie könnte es auch anders sein.
Eins war klar: 
Die Einladungskarten mussten unbedingt am nächsten Tag verteilt werden. 

Glücklicherweise verfüge ich ja über das eine oder andere Material :-)).
Also haben wir eine Vorlage gezeichnet, diese eingescannt,
vom Plotter ausschneiden lassen, genäht und dekoriert)

Hier nun die Einladungskarten,
die wir mit dem, was wir eben zu Hause hatten,
 an dem Abend noch erstellt haben:



***


 ***


***



Seid herzlich gegrüßt und startet gut in die Woche,

Susanne

Zarte Knospen ...


Zarte Knospen ... nur für dich ...



 ein Bogen Designpapier 
... etwas "bearbeitet" ...

dazu ein passender Umschlag, 
erstellt aus zartrosa Vellum


***


***


Ich wünsche Euch eine guten Start in die etwas verkürzte Woche
und grüße Euch herzlich,

Susanne


Ich hatte 'mal wieder Lust ...


... etwas zu filzen 

und mit der wunderbar zarten, weichen Maulbeerseide Akzente zu setzen.

***

Herausgekommen ist ein kleines Herzchen,
das wunderbar auf eine Karte passt.

***

Ich habe es mit einem Streifen doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert, so dass
der/die Beschenkte es abnehmen und zum Beispiel als Schlüsselanhänger verwenden kann.

Aber auch gerahmt macht es eine gute Figur!






 Habt ein wunderschönes Wochenende 
und seid herzlich gegrüßt,

Susanne

... sie fliegen noch

Bei mir fliegen sie noch ...
... die kleinen süßen Falter.


Einzeln ...


***


... und hier noch im Kranz

:-)))


***


***


und für Elisabeth einen "Schlupp" :-)))


Seid herzlich gegrüßt,

Susanne



Herzlich Willkommen

Durch Alexandra Renkes BlogSTARTER-Post, 
für den ich mich auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken möchte, 
hat mich der eine oder andere Leser hier neu entdeckt. 

All denen schicke ich ein herzliches

   H A L L O   

und hoffe, 
dass Euch meine Arbeiten gefallen
 und sage Dankeschön für's (hoffentlich immer 'mal wieder) Vorbeischauen!

***

Ein Kärtchen zum Thema Frühling ist entstanden:



***


***


***


***


(rosa Cordstock und Vellum
Kärtchen vom AR Designpapier Pastell
Reststückchen selbstgeschöpftes Papier
Pfingstrosen-Schnitt für die Cameo)

Herzliche Grüße und eine fröhliche Woche,

Susanne




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...