Grau meets Kupfer

Dieses Jahr wollte ich mal einen ganz anderen "Adventskranz".
Kein Tannengekrümel auf dem Tisch und auch kein Buchs sollte es sein, der ja doch einen etwas "eigenen" Geruch hat.

Öfters zünden wir die Adventskerzen auch nur mal ein Viertelstündchen an, weshalb dickere Stumpenkerzen leider auch nicht so gut geeignet sind ... also Tafelkerzen sollten es sein.




☆ ☆ ☆




Jetzt hab' ich noch kupferfarbene Kugeln dazu gekauft und werde alles in den nächsten Tag auf einer Schieferplatte dekorieren.

Wie sieht Euer "Adventskranz" aus?

Ich wünsche Euch eine schöne Woche,
Liebe Grüße, 

Susanne



Kommentare:

  1. Absolut im Trend...bei mir gibt es dieses Jahr ein Tablett mit Hirsch.
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Absolut im Trend...bei mir gibt es dieses Jahr ein Tablett mit Hirsch.
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      ja, die Farbe Kupfer gefällt mir wirklich sehr gut. :-))
      Dein Tablett mit Hirsch sieht sicherlich auch spitzenmäßig aus.
      LG, Susanne

      Löschen
  3. Das sieht ja schon mal richtig stylisch aus! Zeigst du das Endergebnis auch noch? Graue Federn, weiße Kerzen, kleine eisblaue und silberne Kugeln....das ist mein Kranz in diesem Jahr.
    Viele Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna,
      das kann ich mir auch super gut vorstellen ... "eisige" Farben ... Ist das deiner Meinung nach kein Post wert? Ich fänd schon!
      LG, Susanne

      Löschen
  4. wow - concrate - nennt man das so ? ... ich finde es cool !

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Beton...immer eine gute Idee :-)...stelle mit Erschrecken fest, dass am Sonntag schon der 1. Advent ist.
    der Blumendealer meines Vertrauens hat bestimmt noch ein gemischtes, grünes Kränzchen da. Der "Belag"
    wird kurzfristig entschieden.

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, wie schöööön!
    Tolle Idee, Susanne, und so toll ausgeführt! Daumen hoch!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne
    Eine sehr schöne Variante.... Könnte ich mir bei mir auch vorstellen:-)
    Dieses Jahr werde ich eine Glasschale dekorieren.... In rot, weiss mit Holz und ganz ohne frisches Grünzeug...
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  8. ... sieht EDEL aus:))

    Einen lieben Gruß an Dich, Susanne.
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne

    Ui,Ui Ui da hast du schön gewerkelt... gefällt mir und passt toll in dein schönes Daheim. dieses Jahr geht bei uns alles etwas drunter und drüber, habe mir noch nicht mal Gedanken gemacht, wir haben immer noch Baustelle...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    hmmm.....mein Kommentar von gestern habe ich wohl gar nicht abgeschickt....ich und die liebe Technik ;-)))
    Also.....ich mag ja den Duft von frischer Tanne, darum gibt es bei uns auch tatsächlich Tannengeriesel rund um die Kerzen...grins....und in diesem Jahr gibt es bei mir zum ersten Mal die Kombi aus rot und weiß!
    Ganz liebe Grüße und dir eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab ja auch schon herumexperimentiert mit Beton, liebe Susanne. Aber Deine "Würfel"-Kerzenhalter sehen wirklich klasse aus!!! Die würde ich mir auch sofort als modernen Adventskranz hinstellen ;-) Aber die Zeit .... Dieses Jahr wird das wohl bei mir nichts mehr.
    LG Dani

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...